Skitourenwoche in den Dolomiten

2

Skitourenwoche in den Dolomiten

The Price :   450,00
Select Date and Travelers

Verfügbare Ticketliste

Name Preis Qty
Teilnahme 450,00

Menge : 

Gesamt: 

Total Seats :  8/8
Dauer :  3 Days
Max. Personen:   8

Genuss-Skitouren in den Dolomiten

Eine Woche Ski, Schnee und Sauna mit Stützpunkt Lavarellahütte

Du kannst Dich auf eine Woche grandioser Skitouren inmitten einer wilden Dolomitenwelt freuen! Genussvolle Skiabfahrten, gemäßigte Aufstiege und eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch lassen Dein Herz als Skitourengeherin höher schlagen. Das Gebiet rund um die Lavarellahütte bietet eine große Bandbreite von Skitouren in allen Schwierigkeitsgraden und auf viele aussichtsreiche Gipfel. In der hauseigenen finnischen Sauna kannst Du nach einer gelungenen Skitour Deinen durchgefrorenen Körper wieder aufwärmen und die strapazierten Muskeln entspannen. Der heisse Aufguss rundet einmal mehr einen ohnehin schon perfekten Tag ab.
Es steht Dir jeden Tag aufs neue frei zu entscheiden, ob Du mit auf Tour kommen oder lieber den Tag in der gemütlichen Lavarellahütte verbringen möchtest. Skitouren-Optionen gibt es genügend im Umkreis, sodass uns sicher nicht langweilig wird.
Dir steht eine unvergessliche Woche im Skitouren-Eldorado der Dolomiten bevor!

Materialliste

  • siehe Ausrüstungsliste Skitour
  • LVS-Ausrüstung kann gegen Gebühr vor Ort bei Deiner Bergführerin ausgeliehen werden

Anforderung

  • Kondition für bis zu 1000 Hm pro Tag, ca. 6 Stunden reine Gehzeit
  • Trittsicherheit nötig

Leistung

  • Tourenplanung und Organisation
  • Reservierte Hütte(n); Unterbringung im Doppelzimmer (kein Einzelzimmer möglich) inkl. Halbpension
  • Kleingruppe: max. 6-8 Teilnehmerinnen
  • Durchführung durch eine staatl. gepr. Berg- und Skiführerin
  • Reisesicherungsschein R+V

Zusatzkosten

  • evtl. Gebühr für Leihausrüstung
  • evtl. Parkplatzgebühren
  • Verpflegung außerhalb der Halbpension

Ausgangspunkt / Anreise

Anreise / Zufahrt
am Gasthof Pederü um 14 Uhr ➔ Anfahrt planen

 

Zeitplandetails

Tag 1

Wir treffen uns um 12 Uhr am Skitouren-Parkplatz im Umland von Berchtesgaden (Ort wird kurz vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben). Wir starten mit einem Materialcheck, der Ausgabe von Leihmaterial, sowie der theoretischen und praktischen Einführung ins Skitourengehen.

Wir beginnen mit einer Eingehskitour in Pistennähe, wobei wir die Aufstiegs-, Spitzkehren- und Abfahrtstechnik besprechen und üben. Außerdem schaffen wir einen ersten Einblick in die LVS-Kunde. Am frühen Abend beziehen wir die Unterkunft, lassen uns das Abendessen schmecken und besprechen die Tourenauswahl für den nächsten Tag.

Aufstieg ca. 50 Hm, Abfahrt 100 Hm

Tag 2

Nach dem Frühstück starten wir mit einer Fahrt zum Ausgangspunkt der heutigen Tour, ca. 15 Minuten mit dem Auto, Skitourenparkplatz in Berchtesgaden (Ort wird spontan, je nach Wetter- und Schneeverhältnissen ausgewählt).
Heute unternehmen wir eine Skitour im freien Gelände (keine Piste). Neben der Skitourentechnik lernst Du heute die LVS-Technik die wir auch sogleich üben.
Nach einer Einkehr in einer Hütte, fahren wir ab und kehren zur Unterkunft zurück. Abendessen, sowie Vorbesprechung und Tourenauswahl für morgen beschließen unseren zweiten Tag.

Aufstieg ca. 1000 Hm und ca. 3-4 Stunden Gehzeit

Tag 3

Wie gestern beginnt die Tour mit der Fahrt zum Ausgangspunkt ca. 15 Minuten mit dem Auto, Skitourenparkplatz in Berchtesgaden (Ort wird spontan, je nach Wetter- und Schneeverhältnissen ausgewählt).
Auch heute erkunden wir die Berchtesgadener Berge im freien Gelände. Einkehr in einer Hütte, Feedbackrunde, Verabschiedung, Abfahrt und Rückfahrt am späten Nachmittag.

Aufstieg ca. 1000 Hm und ca. 3-4 Stunden Gehzeit

FAQ

Versicherungen

Reiserücktritt: Wir empfehlen Dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Mit der Reisebestätigung übersenden wir Dir eine entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen. Auslandsreisekrankenversicherung: Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten. Mitgliedschaft in einem alpinen Verein: Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z. B. Deutscher Alpenverein oder Österreichischer Alpenverein) deckt bereits die Kosten einer eventuellen Hubschrauberrettung ab und wird von uns empfohlen.

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 7 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter erfolgen.

Reiseveranstalter

Ladiestour.bayern, Nicole Baudrexl, Höhenbergstr. 64a, 83229 Aschau

Mobilitätshinweis

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Programm

Das aufgeführte Touren-Programm ist vom Wetter und den Verhältnissen am Berg abhängig. Änderungen sind dem Guide vorbehalten und jederzeit möglich.

Reviews